Ambulante Erziehungshilfen & familienorientierte Angebote

Stellenanzeigen

Ambulante Erziehungshilfen

Für die Verstärkung der Regionalteams in Hameln, Herford und Minden/Minden-Lübbecke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

staatlich anerkannte Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)
oder Fachkräfte mit vergleichbaren Qualifikationen.

Sie haben Freude an der lebhaften Arbeit in und mit Familien, verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Jugend- und Familienhilfe  und beschreiben sich als emphatisch, zuverlässig und belastbar? Sie arbeiten fachlich reflektiert, gerne im Team und zeigen Bereitschaft zu Fort-und Weiterbildungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Es handelt sich um unbefristete Stellen in Teil- und Vollzeit.
Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt in Anlehnung an den TvöD.

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an bewerbung@amber-hze.de oder an:

Amber Holtermann-Witt gGmbH
- Verwaltung
Berliner Str. 10
32052 Herford

Darüber hinaus sind wir auch an allen anderen Standorten regelmäßig auf der Suche nach kompetenten Fachkräften der Jugendhilfe und freuen uns über Ihre (Initiativ-)Bewerbung, wenn Sie Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Erziehungswissenschaftler, Erzieher mit Fachrichtung Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und Jugend- und Heimerziehung (m/w/d) oder vergleichbar sind.

Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften (SPLG‘en)

Für den Auf- und Ausbau unserer Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften (SPLG’en) suchen wir fortlaufend

Mitarbeiter/-innen mit

  • pädagogischer Ausbildung (staatl. anerkannter Erzieher bzw. anerkannter Studienabschluss „Soziale Arbeit“, „Sozialpädagogik“, „Erziehungswissenschaften“ oder eine vergleichbare Qualifikation) und einschlägiger Berufserfahrung
  • Freude an der dauerhaften Begleitung in Form intensiver Beziehungsarbeit mit aufgenommenen Kindern und Jugendlichen im eigenen Haushalt
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Ausreichend räumlichen Kapazitäten
  • Teamfähigkeit und Kollegialität
  • Bereitschaft zu Fort-und Weiterbildungen


Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Unterstützung im Anerkennungsverfahren
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, fachliche Beratung und Begleitung, Supervision
  • Einheitliches Aufnahmeverfahren mit intensiver Vorbereitung
  • Unterstützung des Integrationsprozesses des Kindes
  • regelmäßige Hausbesuche
  • Beratung und Unterstützung in der Zusammenarbeit mit den Herkunftsfamilien
  • Krisenintervention und Hintergrundbereitschaft
  • Zentrale Verwaltung

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an bewerbung@amber-hze.de oder an:

Amber Holtermann-Witt gGmbH
- Verwaltung
Berliner Str. 10
32052 Herford